Inhaltsverzeichnis
Impressum
Links
Kontaktinformationen und Kontaktformular
Suchformular
Alphabetisch
Chronologisch
Schauplätze
Ergebnisse der Krimiforschung

Stahlkammer Zürich

Yves Klein (Robert Atzhorn) ist Rechercheur der Helvetia-Bank Zürich. Er tritt in Aktion, wenn die Stahlfachmiete eine Weile nicht gezahlt wird, der Mieter postalisch nicht ermittelt werden kann und das Fach vertragsgemäß geöffnet werden darf, weil der Inhalt möglicherweise Aufschluss über den Eigentümer gibt. Wenn der Inhalt des Schließfachs von gehobenem materiellen Wert ist, wird Yves Klein in der Serie Stahlkammer Zürich auf die Reise geschickt. Immer wieder treiben ihn sein Ehrgeiz, seine Neugier und seine Risikobereitschaft hinaus in seinen oftmals sehr abenteuerlichen Berufsalltag. 

Nach 18 Folgen wird Yves Klein von der Helvetia-Bank mit anderen Aufgaben betraut. Sein Nachfolger wird Roman Berger (Jacques Breuer). Er merkt schnell, dass sein neuer Job nicht viel Ähnlichkeit mit dem eines normalen Bankbeamten hat. Er gerät an Fälle von Korruption, Spionage, Geheimdiensten und Menschenschmuggel.

 


Produktionsdaten

Sender ARD/ B.TV
Produktionsfirma Bavaria Film GmbH
Autoren Christoph Gottwald, Wolfgang Körner, Claus Landsittel
Regisseur Celina Bleiweiß, Dieter Gackstetter, Kai von Kotze, Peter Fratzscher
Erstsendedatum 09.07.1987 (1. Episode)
1. Staffel 09.07.1987 (18 Episoden)
2. Staffel Juli 1989 (12 Episoden)
3. Staffel Januar 2001 (6 Episoden) [B. TV]
Schauplatz
wechselnd; Zürich, international
Episodenführer 1. - 2. Staffel (30 Episoden)


Bücher/Artikel/Feuilleton

Evermann, Jovan 1999. Der Serien-Guide. Das Lexikon aller Serien im deutschen Fernsehen. Von 1978 bis heute. Band 4: S-Z. Berlin. S. 67-68.


Links

Produktionsinformationen:

Episodenguide mit Folgetiteln, Sendedaten, Autor und Regisseur:
http://mitglied.lycos.de/derkommissar/2/stahlkammer-zuerich.htm

Kabel1-Serienlexikon mit Rollen, Darstellern sowie Folgetiteln:

http://www.kabel1.de/serienlexikon/ergebnis.php?action=exact&id=4297



»50 Jahre deutscher Fernsehkrimi«
Ein Projekt des Instituts für Medien, Kommunikation & Sport, Dept. MuK, Halle (Saale)
URL: http://www.medienkomm.uni-halle.de/krimi/serien/sz.shtml
Letzte Aktualisierung: 11.05.2005

Nach oben - Home - Impressum  × × ×  Drucken -  × × × 
Kontakt - Mail an den Webmaster